Rückblick 2009

Vöckla Award an Generaloberin Sr. Kunigunde Fürst

Vor kurzem wurden zum 9. Mal die Vöckla Awards im Beisein von Innenministerin Fekter, Landeshauptmann Pühringer, Landeshauptmannstellvertreter Haider und Landesrat Ackerl verliehen. Der in 13 Kategorien aufgeteilte Preis zeichnet besondere wirtschaftliche, kulturelle und soziale Leistungen im Bezirk Vöcklabruck aus. Unter den Preisträgern war auch Generaloberin Sr. Kunigunde Fürst, ihre Laudatio hielt Landeshauptmann Pühringer. Mit Sr. Kunigunde, so der Landeshauptmann, wird eine außergewöhnliche Frau geehrt, die weit über die Grenzen des Bezirks Vöcklabruck bekannt und geachtet ist und die mit ihren Mitschwestern immer wieder das Charisma des Ordensgründers Sebastian Schwarz in das Heute hineinträgt und umsetzt. Der Not der Zeit begegnen in ihrer vielfältigen Form, dafür wurde Sr. Kunigunde und mit ihr den Franziskanerinnen von Vöcklabruck der Vöckla Award verliehen.

« zurück