Aktuelles

Wunderschönes musikalisches Marienlob

Ein geistliches Chor-Benefizkonzert "Marienlob" fand am Sonntag, 6. Mai im Mutterhaus statt. Die freiwilligen Spenden gingen an Sprungbrett Bildung. Im Mittelpunkt des stimmungsvollen musikalischen Marienabends standen Werke zu Ehren der Gottesmutter von Kons. Gerhard Fitzinger, der gleichzeitig das Konzert leitete. Für hohe Qualität der Darbietung sorgte die Singgemeinschaft Laakirchen mit qualitätsvoller gesanglicher Leistung, der sehr ausdrucksstarke Hausruckchor Ottnang, die bestens disponierten Solistinnen Christiana Amerstorfer (Sopran) und Regina Fischer (Alt) und als musikalische Begleiter fungierten in einfühlender Weise Elisabeth Hirsch (Oboe, Englischhorn) und Christoph Urbanek (Violine). Sr. Teresa Hametner trug dazu passend zur Thematik vertiefende Texte vor.

Generaloberin Sr. Kunigunde Fürst dankte allen Mitwirkenden, besonders Kons. Fitzinger für das große Engagement und den freiwilligen Spendern für die Unterstützung von "Sprungbrett Bildung". Gleichzeitig konnte sie auch Kons. Fitzinger zu seinem 65. Geburtstag gratulieren.

 

« zurück