Freiwillige Mitarbeit in Kasachstan


Vorbereitung

Impfungen (Gespräch mit dem Arzt)
AIDS-Test
Visum/Antrag über Sekretariat Mutterhaus - Pass mit Foto (2 Monate vor Abreise)
Gültiger Reisepass (Gültigkeit noch mindestens drei Jahre)
Evtl. internationaler Führerschein
Bekleidung: für den Winter viel Warmes! Gummistiefel
Geld: Währung ist Tenge: 162 KZT = 1 €; mitnehmen in Euro
Grundkenntnisse in der russischen Sprache
Medikamente, die benötigt werden
Bereitschaft, sich an wechselnde Arbeits- und Lebensbedingungen anzupassen
Unterzeichnung einer Vereinbarung und einer Haftpflichterklärung
Nehmen Sie sich in der Anfangsphase Zeit, die "neue Welt" kennen zu lernen und halten Sie sich mit dem "Besserwissen" aus europäischer Perspektive zurück

 

 

« zurück