offen.engagiert - mit Christus an der Seite der Menschen

Unser Orden in den USA

1922 reisten 12 Vöcklabrucker Schwestern unter der Leitung von Sr. Pia Feichtenschlager in die USA. Sie arbeiteten in der Abtei Conception (Missouri) und in Milwaukee (Wisconsin). Einige machten die Lehrerinnenausbildung.

Die Schwestern weiteten ihren Tätigkeitsbereich auf ein Waisenhaus und auf Schulen aus. Bald wurden sie in ihrer pädagogischen Arbeit anerkannt.

Die erste Einkleidung einer Amerikanerin war bereits 1926. In der Folge arbeiteten Schwestern in einem Bubenheim (Boys Town), in Glaubenskampagnen und Bibelkursen. 1935 kauften sie ein Waisenhaus als erstes selbstständiges Mutterhaus in Chillicothe (Missouri). 1946 erwarben sie ein kleines Krankenhaus in Marceline und nannten es “St. Francis Hospital”. 1964 errichteten sie einen Neubau und verkauften diesen 1979.

1957 wurde das Mutterhaus nach in die Kleinstadt Savannah, Missouri, verlegt. Die Schwestern sorgten dort für Alte, Kranke, Notleidende, junge Mütter, HIV-positive Menschen –  ein Alten- und Pflegeheim mit angeschlossenen Appartements wurde 1976 aufgebaut: La Verna Village.

2009 erfolgte der Spatenstich für das neue, kleinere Provinzhaus – “Mother Pia Ministry Center”, das am 17. Oktober 2010 gesegnet wurde.

 

Heute sind Aufgaben der Schwestern Sisters of Saint Francis vielfältig: Unter anderem sind sie in der Kranken-Seelsorge tätig, in liturgischen Diensten, und in verschiedenen Projekten für Arme und Obdachlose. Sie bieten zahlreiche Bildungsmöglichkeiten für Arme, vom Grundschulabschluss, Computerkurs, Ernährungsprogramm bis zum Erlernen ganz alltäglicher Dinge, um im Alltag zurecht zu kommen.
Die Schwestern setzen sich als Gemeinschaft öffentlich ein für Frieden und Gerechtigkeit und kämpfen vor allem gegen die Todesstrafe.

Das Mother Pia Ministry Center steht auch externen Gruppen und Organisationen offen für Exerzitien, Treffen und Veranstaltungen.

Sisters of St. Francis
908 S 3rd Street, Franciscan Way, PO Box 488
Savannah MO 64485-0488
USA
www.sistersofstfrancis.org