Loading posts...
  • Sr. Angelika Garstenauer

    Macht Glaube resilient?

    Oft hören und lesen wir in dieser bewegten und herausfordernden Zeit der Pandemie Gedanken über Resilienz und fragen uns, ob und wie uns unser Glaube in diesen Situationen des Lebens stärken und helfen kann. Wie gehen wir als Ordensfrauen mit solchen Situationen um? Editorial zum aktuellen Franziskanerinnen-Magazin von Sr. Angelika Garstenauer

  • Sr. Gabriela Sturmbauer

    Bleib daheim – schau auf dich

    Diese Worte werden uns in dieser außergewöhnlichen Zeit oftmals gesagt. Ja, ich bleibe daheim in meinem Wohnbereich, ich will niemand gefährden, und ich gehöre ja zur Risikogruppe.

  • Füreinander da sein

    Es ist schon erstaunlich, wer im Moment aller für mich da ist. Gerade habe ich wieder eine Mail mit dieser beruhigenden Botschaft bekommen – diesmal von unserer Hausbank – und da bin ich wirklich froh, dass Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, zum Teil aus dem Home-Office mit all seinen Vor- und Nachteilen, dafür sorgen, dass unter anderem auch weiterhin Rechnungen bezahlt werden können…

  • Sr. Angelika Garstenauer

    Von heute auf morgen ist alles anders

    „Allein das Vertrauen auf den Herrn ist uns Stütze und Halt“ – mit diesen Worten, die unserer Mitgründerin Sr. Franziska Wimmer tief ins Herz geschrieben waren, möchte ich diese Zeilen beginnen…

  • Franziskanerinnen von Vöcklabruck - Wir bleiben zuhause und beten für dich

    Gebetsdienst

    Aufgrund der aktuellen Situation bleiben wir derzeit zu Hause und nutzen die terminfreie Zeit. Haben Sie ein Gebetsanliegen? Dann nutzen Sie unseren Gebetsdienst.

  • Maßnahmen der Franziskanerinnen von Vöcklabruck im Zusammenhang mit dem Corona-Virus (c) pixabay - alex80

    Maßnahmen im Zusammenhang mit dem Corona-Virus

    Maßnahmen im Mutterhaus der Franziskanerinnen von Vöcklabruck auf dem Hintergrund der Verordnung der Bezirkshauptmannschaft Vöcklabruck vom 11. März 2020 und der Maßnahmen der Bundesregierung.