Menü schließen
    Loading posts...
  • Umfirmierung: aus “TAU Gruppe Holding der Franziskanerinnen von Vöcklabruck GmbH” wird FraGes Holding GmbH

    Die in Vöcklabruck ansässige Firma TAU.Gruppe Holding der Franziskanerinnen von Vöcklabruck GmbH firmiert ab 1. Oktober 2022 alle Betriebe und Einrichtungen der Franziskanerinnen von Vöcklabruck unter dem Namen FraGes Holding GmbH. Mit der Neupositionierung der FraGes Holding GmbH wird der bereits vor 2 Jahren begonnene Weg in eine wertebasierte und zukunftsorientierte Neuausrichtung fortgesetzt.

  • Obdachlosen-Wallfahrt der Diözese Linz im Mutterhaus

    Am 30. September fand im Mutterhaus die Obdachlosen-Wallfahrt der Diözese Linz statt, die von Bischof Manfred Scheuer begleitet wurde.

  • „Eins ist größer als drei“ – Startfest des Vereins für Franziskanische Bildung (VfFB) in Graz

    „Gemeinsam in die Zukunft“ – unter diesem Motto feierten die VfFB-Familie und ihre Wegbegleiter:innen am Samstag, 17. September, am Standort der Grazer Schulschwestern in Graz Eggenberg einen Meilenstein…

  • Schlüsselübergabe in der Rosensiedlung, Rainbach

    Rainbach im Mühlkreis: Schlüsselübergabe in der Rosensiedlung

    „Gottes Segen, Freude und alles Gute!“ – Mit diesen Wünschen übergab Sr. Angelika Garstenauer, Generaloberin der Franziskanerinnen von Vöcklabruck, am 15. September den künftigen Mieterinnen und Mietern in der Rosensiedlung Nummer 2 in Rainbach die Schlüssel für ihre Wohnungen.

  • Sr. Angelika Garstenauer (c) Fischbacher

    Vertrauen

    Was schenkt uns Hoffnung und Zuversicht? – Editorial zum FranziskanerinnenMagazin Ausgabe 2/2022 von Sr. Angelika Garstenauer.

  • Segel setzen (c) pixabay

    Die Segel anders setzen

    Im Chinesischen besteht das Wort Krise aus zwei Schriftzeichen: Das eine bedeutet „Gefahr“, das andere „Chance“. Beides zu sehen hilft, Krisen besser zu bewältigen. – Von Martina Lainer.

  • Arnold Mettnitzer (c) Paloma Schreiber

    Das Leben als Hausaufgabe: Was wir von „Unheilsgeschichten“ lernen können

    Das Leben als Hausaufgabe: Was wir von „Unheilsgeschichten“ lernen können Bei allem, was Menschen miteinander…
  • Sr. Teresa Hametner

    Was uns stark macht

    Manchmal weiß ich gar nicht, was mich mehr bedrängt und mich manchmal nicht schlafen lässt: Ist es die Pandemie, die sich in ihren Wellen fast überschlägt, ist es die Klimakrise, die lautstark auf sich aufmerksam macht, ist es dieser unselige Krieg, der seine Kreise zieht, die Inflation, die Teuerungswelle und, und…? Kolumne von Sr. Teresa Hametner

  • Sr. Johanna und Sr. Agnes

    Kasachstan – nicht nur eine Reise wert…

    Reisebericht von Sr. Johanna Pobitzer – Wenn ich aus dem Fenster des Regionalzuges schaue, der uns langsam und ziemlich rucke-lig Richtung Norden bringt, sehe ich die unendliche Weite der kasachischen Steppe (Klingt nach Klischee, ich weiß. Ist aber wirklich so.). Hin und wieder entdecke ich noch Schneereste und den Rauch aus den Kaminen der weit verstreuten Häuser in der doch recht einsamen Gegend, durch die wir fahren…

  • Sr. Angelika Garstenauer: „Wir stellen die Weichen für eine gute Zukunft unserer Bildungseinrichtungen.“

    Mit dem Schuljahr 2022/23 übergeben die Franziskanerinnen von Vöcklabruck die Trägerschaft ihrer Bildungseinrichtungen dem Verein für Franziskanische Bildung (VfFB). „Ich freue mich sehr, dass wir mit diesem Schritt die Weichen für eine gute Zukunft stellen“, betont Generaloberin Sr. Angelika Garstenauer.