Menü schließen
    Loading posts...
  • Professfeier 2022 der Franziskanerinnen von Vöcklabruck (c) Fischbacher

    8,3 Millionen Stunden gelebte Berufung

    Anders als gewohnt aber genauso stimmig begingen die Franziskanerinnen von Vöcklabruck am 19. November ihre Professfeier in der Kapelle des Mutterhauses in Vöcklabruck. Insgesamt 16 Ordensschwestern feierten ihr 25tes, 50tes, 60tes, 65tes und 75tes Professjubiläum. „Das ist 950 Jahre, 347.000 Tage, also 8,3 Millionen Stunden gelebte Berufung“, wie Dechant Markus Klepsa in seiner Predigt betonte.

  • Sr. Angelika Garstenauer (c) Fischbacher

    Vertrauen

    Was schenkt uns Hoffnung und Zuversicht? – Editorial zum FranziskanerinnenMagazin Ausgabe 2/2022 von Sr. Angelika Garstenauer.

  • Franziskanisches Berufungsjahr 2022/2023

    UNTERWEGS WOHIN? Franziskanisches Berufungsjahr 2022/2023 – Franziskanische Schwestern und Brüder laden junge Erwachsene ein, ihre Berufung zu entdecken und nächste Schritte auf ihrem Lebensweg zu klären und zu gehen.

  • Antrittsvorlesung Dr. Corinna Hirzinger

    Krankenhaus Braunau: Antrittsvorlesung der neuen Ärztlichen Direktorin Dr. Corinna Hirzinger

    Dr. Corinna Hirzinger, Ph.D., MBA, seit 1. Juni 2022 neue Ärztliche Direktorin am Krankenhaus Braunau, stellte bei ihrer Antrittsvorlesung im Veranstaltungszentrum Braunau mit den Themen Personal, der Aus-, Fort- und Weiterbildung sowie dem Ordensklinikum Innviertel ihre drei Arbeits-Schwerpunkte vor …

  • Sr. Angelika Garstenauer (c) Fischbacher

    Weltfrauentag 2022: #frauenfragen zum Nachdenken

    Was gibt dir Kraft? Wer bist du? Wer ermutigt dich? Woran glaubst du? Wann warst du das letzte Mal stolz auf dich? Warum? Wie lebst du deine Berufung? Wofür bist du dankbar? Was ist dir wichtig? … Zum Weltfrauentag 2022 am 8. März lancieren die Franziskanerinnen von Vöcklabruck die Aktion #frauenfragen und haben dazu auch besondere Postkarten herausgebracht. „Fragen eröffnen Denk-Räume. Das bewirkt oft mehr als eine einfache Antwort“, erklärt Generaloberin Sr. Angelika Garstenauer.

  • Rollwandertag

    Rollwandertag: eine Brücke zwischen Generationen

    Schon seit vielen Jahren ist er ein fixer Bestandteil der lebenspraktischen Erfahrungen für SchülerInnen des Oberstufenrealgymnasium in Vöcklabruck: der Rollwandertag mit BewohnerInnen des Alten- und Pflegeheims St. Klara.

  • Sr. Angelika Garstenauer

    Haben wir Platz?

    Jeder Mensch sucht und braucht seinen Platz im Leben. Wer ihn nicht findet, hat meist kein einfaches Leben zu bewältigen….

  • Franziskanisches Berufungsjahr 2021/2022

    UNTERWEGS WOHIN? Franziskanisches Berufungsjahr 2021/2022 – Franziskanische Schwestern und Brüder laden junge Erwachsene ein, ihre Berufung zu entdecken und nächste Schritte auf ihrem Lebensweg zu klären und zu gehen.

  • Sr. M. Martina Litzlbauer

    Sr. Martina wurde am 27. September 1948 in Lohnsburg geboren und am 6. September 2020 um 11.10 Uhr in Vöcklabruck/St. Klara im 49. Professjahr vom Herrn heimgeholt.

  • Was meinem Leben Sinn und Richtung gibt – #2: Renate Langreiter

    Gott lässt auch Dinge zu, die man nicht erwartet – das hat Renate Langreiter nach ihrer Trennung gelernt. Während dieser schwierigen Lebensphase haben ihr die Familie und Freunde Halt gegeben. Jetzt startet die 45jährige voll Energie und Zuversicht beruflich neu durch.