Menü schließen
    Loading posts...
  • sr. aloisia kohlböck sr. ida kamande

    Generationen im Gespräch: „So viele Unterschiede sind da gar nicht …“

    Im Dezember haben sich Sr. Aloisia, die zweitälteste und Sr. Isabel, die zweitjüngste Schwester der Gemeinschaft der Franziskanerinnen von Vöcklabruck, im Haus St. Klara getroffen und über die Vergangenheit, die Zukunft, Verbindendes und Unterschiede gesprochen.

  • Professfeier 2021: Mit Mut und Zuversicht ein Leben für Gott

    Karibuni – welcome – herzlich willkommen! Die Professfeier am 7. August wurde auch diesmal wieder via Live Streaming in die ganze Welt übertragen – so konnten auch die Schwestern der amerikanischen Provinz sowie die Schwestern in Deutschland und in Kasachstan mitfeiern. Auch Angehörigen von Sr. Isabel Kamande aus Kenia, die gestern ihr erstes zeitliches Gelübde für zwei Jahre ablegte, feierten online mit.  

  • Sr. Isabel Kamande

    Sr. Isabel – Elizabeth Kamande

    „Gehet hin in alle Welt und predigt das Evangelium …“ (Mk, 16, 15). Dass sie nach diesem Grundsatz ihr Leben ausrichten will, wusste Sr. Isabel schon früh. Dennoch dauerte es noch einige Zeit, bis Elizabeth Kamande, die aus einem kleinen Dorf in Kenia stammt, bei den Franziskanerinnen von Vöcklabruck landete. Am 7. August 2021 wird sie ihre zeitliche Profess ablegen.

  • Sr. Isabel und Sr. Teresa im Ausbildungshaus St. Elisabeth

    Mein Tag als Novizin im Ausbildungshaus St. Elisabeth

    Novizin Sr. Isabel Kamande über ihren Tagesablauf im Ausbildungshaus St. Elisabeth in Oberthalheim.